#offene Türen

15. September 2021
Themenwoche St. Walburgis 18. bis 25. September 2021

Die Türen unserer Kirchen stehen offen, wir laden als Gemeinden zu Gottesdiensten und Veranstaltungen ein – doch immer weniger Menschen fühlen sich angesprochen. Gerade die Coronapandemie mit ihren Einschränkungen auch für das kirchliche Leben hat gezeigt, dass man auch ohne die Gemeinschaft einer Gemeinde glauben kann. Wie ein Brennglas hat die Pandemie die Veränderungsprozesse, in denen Glaube und Kirche gerade stehen, offengelegt. Es geht auch ohne – ohne sonntägliche Eucharistie und ohne priesterlich geleitete Gottesdienste, ohne Sakramente und ihre Feier. Wie sieht sie aus, die Kirche “nach Corona”? Wie gehen wir mit den vielfältigen Herausforderungen um, wie können wir die “aktuellen Krisen” bewältigen um auch morgen noch Gemeinde, noch Kirche zu sein? Wie und unter welchen Voraussetzungen kann – auch angesichts der anstehenden Wahlen zu Pfarrgemeinderat und Kirchenvorstand – eine zukunftsfähige Kirche vor Ort Bestand haben oder aber entstehen? Diese Fragen stehen im Mittelpunkt der Themenwoche “#offene Türen”, zu der die Gremien und die Caritaskonferenz der Walburgisgemeinde Sie in diesem Jahr recht herzlich einladen. Diskutieren Sie mit, bringen Sie Ihre Ansichten und Standpunkte ein – wir freuen und auf den Austausch!

Die einzelnen Veranstaltungen finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.