Hilfe für die Ukraine

14. März 2022
Unterstützende Angebote für die geflüchteten Menschen aus der Ukraine

„CariChic“ Iserlohn und „CariChic“ Hemer geben für Betroffene aus der Ukraine gratis Kleidung ab (Dokumenten/Passvorlage).

Bei der „CariTasche“ gibt es gratis Lebensmittel für die geflüchteten Menschen.

Herr Ferrara (Migration) und Birgit Roch betreuen eine neu eingerichtete Mailadresse des Caritasverbandes für sämtliche Fragen zum Thema Ukraine, zur Unterstützung und Hilfeangebote für Betroffene.

Die Mailadresse lautet:

ukraine-hilfe@caritas-iserlohn.de.

Wir hoffen, hiermit wenigstens einen kleinen Beitrag zur Unterstützung und Hilfe in dieser schweren Zeit beitragen zu können.