Du möchtest helfen?

28. März 2022
Iserlohn
Aktuelle Informationen über Hilfsmöglichkeiten für Flüchtlinge aus der Ukraine

Geldspende:

Kolping International Cooperation e. V.

IBAN: DE74 4006 0265 0001 3135 00

DKM Darlehnskasse Münster eG

Stichwort: Ukraine-Hilfe

Verein „Bürger helfen Bürgern“

IBAN: DE50 4455 0045 0018 0857 95

Sparkasse Iserlohn

Betreff: Ukraine

Tafel Iserlohn Hemer / Caritas e. V.

IBAN: DE82 4455 0045 0004 0090 64

Sparkasse Iserlohn

Betreff: Ukraine

Aktion: „10 für 10“ (10€ für 10000 Flüchtlinge)

IBAN: DE72 4455 0045 0000 1246 85

Betreff: Ukraine

Unterstützung der polnischen Partnerstadt Chorzow. Dort entsteht im Moment ein temporäres Camp für 10.000 Menschen.

Persönliche Hilfe:

Wenn du persönlich helfen möchtest, kannst du dich auf der Homepage www.kolping-Hennen.de/pershilfe über ein Kontaktformular in den E-Mail-Verteiler eintragen lassen. Wenn personelle Hilfe (zur Unterstützung von Unterstützenden oder auch in anderen Vereinen z.B. „Bürger helfen Bürgern“ oder der Tafel Iserlohn Hemer / Caritas e.V.) gebraucht wird, werden wir dich über diesen E-Mail-Verteiler fragen bzw. informieren.

Sachspende:

Für Sachspenden werden wir zu gegebener Zeit gezielt aufrufen, damit auch ausschließlich Sachen, die zu dem Zeitpunkt benötigt werden, gespendet werden können. Deine Spende soll so effektiv wie möglich genutzt werden.

Private Unterkunft:

Dein Wohnungsangebot oder weitere private Unterbringungsmöglichkeiten kannst du an die zentrale E-Mail-Adresse Ukraine@iserlohn.de  senden. Die Stadt Iserlohn wird das Angebot erfassen und i konkreten Bedarfsfall zeitnah Kontakt zu dir aufnehmen.

Weitere Hilfe:

Du hilfst aktuell einer ukrainischen geflüchteten Person und brauchst weitere Unterstützung (z. B. bei Behördengängen oder der Einführung in die Dorfgemeinschaft etc)? Wir würden dich gerne unterstützen. Gehe einfach auf https://kolping-hennen.de/unterst und fülle das Kontaktformular aus.

Informationsmöglichkeiten bei der Stadt Iserlohn

https://www.iserlohn.de/leben-in-iserlohn/integration/ukraine

Eine Initiative der Kolpingsfamilie Hennen