Aktuelles im Dekanat

Dekanatspastoralkonferenz auf der Spurensuche nach geistlichen Orten

 

 

 

 

 

 

Zunächst ging es nach Senden in das Bildungshaus der Gemeinschaft „Verbum Dei“

Gründer der Gemeinschaft ist der Priester P. Jaime Bonet aus Mallorca. Ihm lag besonders an der Förderung der Frau in der Kirche und damit auch an einer qualifizierten Ausbildung von Frauen. 

In den 80er Jahren gründete sich die Gemeinschaft  in Münster.
Isabelle, Studentin aus Spanien, kam als eine der ersten um Theologie in Münster zu studieren und fand schnell junge interessierte Mitstudenten*innen, die sich der Gemeinschaft anschlossen. 

Nach einem gemeinsamen Mittagsgebet und Imbiss ging es nach Münster, wo in geführten Gruppen die Geschichte von St. Lamberti durch Dr. Möllenhoff näher gebracht wurde. 

Die zweite Gruppe lernte die Jugendkirche „Effata“ in St. Martin kennen.  

Es blieb noch ein wenig Zeit für den Besuch eines Cafés in der Innenstadt bevor mit der Heimreise im Bus der Ausflug ausklang.