Aktuelles im Dekanat

Angelika Stracke

 

Herzliche Grüße aus dem Dekanat Märkisches Sauerland!

Ich möchte mich Ihnen kurz vorstellen: Mein Name
ist Angelika Stracke und ich bin hier seit dem
1. September 2017 als Referentin für Jugend und Familie tätig, als Vertreterin von Dana Stolte, die in

Elternzeit ist.

 

Als Ehefrau und Mutter von drei erwachsenen Töchtern, war ich beruflich mit meinen 54 Jahren schon vielseitig tätig. Zu Beginn meines Berufslebens habe ich als gelernte Groß- und Außenhandelskauffrau in einem Neuenrader Unternehmen gearbeitet.
Nach meiner Kinderphase war ich jahrelang Pfarrsekretärin in Balve, woher Sie vielleicht meinen Namen kennen oder schon mal gehört haben.
Vor fünf Jahren habe ich mich entschlossen, nebenbei den flexiblen Studiengang der Religionspädagogik an der Katholischen Hochschule in Paderborn zu absolvieren. Dieses Bachelorstudium habe ich im Juli 2017 abgeschlossen.

 

Ehrenamtliche Arbeit ist für mich seit Jahren eine Herzensangelegenheit. Dies spiegelt sich auch in meiner Bachelorarbeit wieder, in der ich das Ehrenamt im Kontext der Berufung aufzeige. Diese Ansätze wurden intensiviert durch meine Teilnahme am Aufbaukurs der Ehrenamtsentwicklung des Referates Ehrenamtsentwicklung des Erzbischöflichen Generalvikariats Paderborn, sodass ich nun zusätzlich die Qualifikation als Freiwilligenkoordinatorin erworben habe.

 

Ich bin gespannt auf die neue Aufgabe im Jugend- und Familienbereich des Dekanates und freue mich auf ein persönliches Kennenlernen!

Ihre Angelika Stracke